Über das Training

Die Tennisschule Thomas Dröge und das Trainerteam leiten den Tennisunterricht im Verein

Das Konzept

Tennis ist ein Sport für das ganze Leben. Ich möchte Dir die technischen Grundlagen vermitteln, die es Ihnen ermöglichen über den Sport mit Menschen in Kontakt zu treten. Wer die Grundlagen erlernt wird dauerhaft viel Freude und Spaß am Tennis haben. Ich wende moderne Trainingskonzepte an und bilde mich ständig fort.

Kinder und Jugendliche

Mein Ziel ist es für Kinder ab 5 Jahren Mannschaften aufzubauen die an Teamwettbewerben des Westfälischen Tennisverband teilnehmen.

Es sind Dir die Mannschaftsspiele zu wenig! Gerne erstelle ich Dir ein Turnierplan mit ausgewählten Turnieren in Deiner Spielstärke.

Infos zu den Lehrstufen

  • 75 % Druckreduzierte Bälle
  • größere Bälle
  • Schlägerlänge 43- 58 cm
  • Kleinfeld Stufe rot ( Spielfeld 11 m x 5,5-6,0 m )
  • U8 Turniere
  • Kinder 5-8 Jahre

 

  • Druckreduzierte (50 %) Bälle
  • Kinder 9-10 Jahre
  • Mittelfeld ( Tennisfeld 18 m x 6,4 m )
  • Netzhöhe 80 cm
  • Schlägerlänge 58 – 66 cm
  • U10 Mannschaftspiele

 

  • Druckreduzierte (25 %) Bälle
  • reguläres Spielfeld
  • Netzhöhe 91,4 cm
  • Schlägerlänge 63 – 66/68 cm
  • U10 Turniere & U12 Mannschaftsspiele
  • Kinder 10-12 Jahre

 

  • normale Bälle
  • reguläres Spielfeld
  • Netzhöhe 91,4 cm
  • U 15 & U 18 Mannschaftsspiele
  • Jugendliche 13-18 Jahre

Tennis für Erwachsene

Bei Erwachsenen wird das Training mit den druckreduzierten Bällen an den Leistungsstand angepasst. Somit ist garantiert, das jeder das Tennisspielen lernen kann.

Schnupperstunden und Probetraining

Wir bieten für Interessierte aller Altersstufen Probetrainig an. Leihschläger stehen zur Verfügung. Sprtkleidung und normale Sportschuhe reichen in der ersten Stunde aus.