Weihnachts- und Neujahrsgrüße vom 1. Vorsitzenden

Liebe Mitglieder des VfL Tennis 1929 e.V.

Ich wünsche Euch, im Namen des gesamten Vorstandes, ein frohes, besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2020.

Gleichzeitig nutze ich die Gelegenheit, Euch für Euer Engagement im vergangenen Jahr zu danken. Mit Eurer Hilfe konnten wiederum vielfältige Events, Mannschafts-, Spaßturniere sowie schöne Feiern durchgeführt werden.

Gestattet mir einen kurzen Rückblick auf die Aktivitäten und Erfolge:

Besonders hebe ich den Einsatz bei dem ITF-Turnier im Juni hervor, bei dem eine Woche lang die Plätze bestens präpariert wurden und so ein reibungsloser Turnierverlauf gewährleistet wurde.

Sportlich lief es in diesem Jahr auch wieder gut; so haben wir erstmals wieder eine erste Damenmannschaft melden können und die Herren 55 haben den Aufstieg in die Ruhr-Lippe- Liga geschafft.

Mit Hilfe des Jugendkonzeptes und der Tennisschule Dröge ist es gelungen, neue Kinder in unserem Verein begrüßen zu können; darüber hinaus konnte ein positiver Trend bei den Mitgliederzahlen erreicht werden.

Finanziell geht es mit unserem Verein auch aufwärts, da viele namhafte Sponsoren aus der hiesigen Wirtschaft gewonnen werden konnten.

Im neuen Jahr stehen wieder vielfältige Aufgaben und Aktivitäten an, die Termine könnt Ihr der angehängten Datei entnehmen. Auf die Mitgliederversammlung nebst Vorstandswahlen am 19.03.2020 weise ich besonders hin.

Wir freuen uns, gemeinsam mit Euch, auf das kommende Jahr, auf die Meisterschaftsspiele, Turniere, Feiern und gemütlichen Treffen beim Public Viewing oder einfach mal auf ein Bier auf der Terrasse.

Sportliche Grüße,

Euer

Dr. Peter Puth

1. Vorsitzender